Gesichtsmasken im Test

Jede Frau hat einen Tick. Der meist verbreitete ist wohl der Schuh- oder Taschentick. Bei mir sind es Gesichtsmasken. Ich habe einen Gesichtsmaskentick. Im heutigen Post erfährt ihr meine Top 5 Gesichtsmasken.

5

ScreenShot036
Bildquelle: asambeauty.com

Auf Platz 5 ist die Gesichtsmaske von Flora Mare „Strahlend Schön“. Die Maske aus Tonerde lässt sich nicht so gut verteilen wie andere Masken. Auf der Haut fühlt sie sich aber sehr angenehm an. Nach dem abwaschen ist meine Haut super zart. Leider enthält die Flora Mare Maske Palmöl! Das gibt einen grossen Minuspunkt und darum werde ich die Strahlend Schön Maske auch nicht mehr bestellen. Trotzdem, in der Wirkung ist die Maske gut und wer sich nicht an dem Palmöl stört, der wird mit der Gesichtsmaske zufrieden sein.

4

ScreenShot038
Bildquelle: ecco-verde.ch

Eine Tuchmaske belegt den 4. Platz. Die Bio-Cranberry Tuchmaske von Bio:Végane fühlt sich super gut auf der Haut an. Die Cellulose-Tuchmaske ist feuchtigkeitsspendend und vermindert Trockenheitsfältchen. Dank der Hyaluronsäure wirkt die Haut geschmeidig, erfrischt und geglättet. Das Tuch ist sehr feucht und vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber es erfrischt die Haut so gut. Nach 15 Minuten nehme ich das Tuch ab und massiere die Reste in die Haut.

3

ScreenShot035
Bildquelle: dr.hauschka.com

Die Dr. Hauschka Reinigungsmaske Clarifying Clay Mask zur Tiefenreinigung hat es bei mir auf den 3. Platz geschafft. Die Maske klärt und verfeinert die Haut. Die Reinigungsmaske ist insbesonderes für verhornte, großporige, unreine und fettige Haut konzipiert. Die Maske muss selber angemischt werden. Die Mischung soll weich und cremig sein. Leider gelingt mir das nicht immer, meistens mische ich zu viel an.

2

balm-balm-hibiscus-face-mask-40-ml-875410-de
Bildquelle: ecco-verde.ch

Auf dem 2. Platz ist die Balm Balm Hibiscus Face Mask, die wie die Dr. Hauschka zum selber mischen ist. Dank des Peeling-Effekts wird eine porentiefe Reinigung sowie die gründliche Entfernung von abgestorbenen Hautzellen ermöglicht. Auch hier mische ich immer etwas zu viel an. Das Ergebnis ist einfach super.

1

ScreenShot039
Bildquelle: ecco-verde.ch

Ein Hoch auf die Crememaske Hydro von Luvos. Die beinhaltet zwar viele Inhaltsstoffe – und bekanntlich ist weniger mehr, aber sie tut meiner Haut so gut. Meine Haut fühlt sich über mehrer Tage babyweich an. Die Maske enthält (unter anderem) Heilerde, Meeresalgen-Extrakt, Hyaluron, Bambusextrakt und Aprikosenkernöl.

______________
no sponsered / no collaboration